AGB

§ 1   Der Geltungsbereich und der Anbieter

Für alle Bestellungen, die Privatpersonen über den Online-Shop der

Kim + Friends – Lifestyle for Kids UG (haftungsbeschränkt)
vertreten durch den Geschäftsführer Olaf Suesske
Bodanstr. 17
78462 Konstanz

nachfolgend kim-and-friends.de abgeben, gelten folgende Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 
§ 2   Der Vertragsschluss

§ 2.1  Die Darstellung der Artikel im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch das Anklicken des Buttons „Bestellung 
abschließen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der sich im Warenkorb befindenden Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist dann der Kaufvertrag zustande gekommen.

§ 2.2  Sollten Schreib- oder Druckfehler in unserer Auftragsbestätigung enthalten sein, sollten unserer Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen oder sollte die Ware bereits vergriffen sein, dann sind wir zur Anfechtung berechtigt, wobei wir Ihnen unseren Irrtum beweisen müssen. Die bereits erfolgten Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.


§ 3   Die Preise

Die auf unseren Artikelseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Versandkosten.


§ 4   Die Versandkosten

§ 4.1  Innerhalb Deutschlands berechnen für die Versandkosten pauschal 3,90 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 80,-,-- EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. 


§ 5   Die Lieferbedingungen

§ 5.1  Geliefert wird nach Deutschland.

§ 5.2  Die online bestellbaren Produkte sind, soweit nicht anders angegeben, innerhalb 24h versandfertig. Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt 1 bis 3 Werktage.

§ 5.3  Wenn die Zustellung der Ware trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern sollte, können wir vom Vertrag zurücktreten. Sollten Sie bereits Zahlungen geleistet haben, dann werden wir Ihnen diese unverzüglich erstatten.


§ 6   Die Zahlungsbedingungen

§ 6.1  Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse

§ 6.2  Wir nennen Ihnen bei Vorauskasse unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung.

§ 6.3  Das Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig durch ein Gericht festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

§ 6.4  Sie können nur ein Zurückbehaltungsrecht ausüben, wenn die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.


§ 7   Der Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.


§ 8   Die Widerrufsbelehrung

8.1 Widerrufsrecht
Sie haben die Möglichkeit  Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache zu widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor dem Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor der Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten
 > bei Rücksendung an:
Kim + Friends – Lifestyle for Kids UG (haftungsbeschränkt)
Bodanstr. 17
78462 Konstanz

> per Brief an:
Kim + Friends – Lifestyle for Kids UG (haftungsbeschränkt)
Bodanstr. 17
78462 Konstanz

oder
> per e-mail an: info@kim-and-friends.de

8.2. Widerrufsfolgen
Im Falle des wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Wenn Sie uns die empfangene Sachen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren können, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen trifft  dies nicht zu, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung dadurch vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Artikel sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Die Kosten der Rücksendung haben Sie dann zu tragen, wenn die gelieferten Produkte den bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Die Rücksendung ist andernfalls für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Ware wird bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Rückerstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache zu laufen, für uns mit deren Empfang.

Das Ende der Widerrufsbelehrung - Ihr Kim + Friends Team


§ 9   Die Transportschäden

§ 9.1   Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so beanstanden Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf per-mail info@kim-and-friends.de oder telefonisch 07531-9188550.

§ 9.2  Die Versäumung einer Beanstandung oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie unterstützen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.


§ 10   Die Gewährleistung

§ 10.1   Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Bei sämtlichen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (gem. Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung des Kaufpreises oder Rücktritt vom Vertrag sowie daneben auf Schadensersatz. Sie haben die Pflicht uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einzuräumen, wenn Sie uns nicht zuvor eine angemessene Nachfrist gesetzt haben, die ergebnislos abgelaufen ist. Sollte die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich sein, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung.

§ 10.2   Wir übernehmen keine Gewähr für Schäden und Mängel, die aus unsachgemäßer Verwendung, Bedienung und Lagerung, nachlässiger oder fehlerhafter Pflege und Wartung, durch Überbeanspruchung oder unsachgemäße Reparatur durch einen nicht autorisierten Servicepartner entstehen.

§ 10.3   Sollten Sie eine Reparatur oder einen Austausch eines fehlerhaften Produktes wünschen, senden Sie uns bitte das Produkt zurück. Wir erstatten Ihnen den verauslagten Betrag per Banküberweisung zurück.


§ 11   Die Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder die Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen von unseren Erfüllungsgehilfen.
 

§ 12   Der Datenschutz und die Bonitätsprüfung

§ 12.1  Die von ihnen mitgeteilten Daten verwenden wir in erster Linie zur Auftragsabwicklung.

§ 12.2  Ihre schutzwürdigen Belange berücksichtigen wir gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.


§ 13 Das Urheber- und Nutzungsrecht

Produktbilder und Produktbeschreibungen: Nutzungsrechte + Copyright © by Kim + Friends – Lifestyle for Kids UG (haftungsbeschränkt).
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.

Jeglicher Nachdruck, Kopien auch auszugsweise der Inhalte, Grafiken und Bilder und jegliche Nachahmung des Webdesigns auch teilweise ist ohne die ausdrückliche Genehmigung des Inhabers und des Urhebers unzulässig.

Wer eine Designarbeit (auch auszugsweise), Bildmaterial oder Texte nutzt, ohne die dafür erforderlichen Nutzungsrechte angefragt zu haben, begeht eine Urheberrechtsverletzung. Aus dieser Rechtsverletzung leiten sich für den Berechtigten (Urheber, Inhaber der Nutzungsrechte) verschiedene Ansprüche ab, insbesondere Unterlassungs-, Auskunfts- und Schadenersatzansprüche.

Der Unterlassungsanspruch besteht gegen jedermann,  der an der Urheberrechtsverletzung mitwirkt, auch wenn der Rechtsverletzer dabei gutgläubig handelt und möglicherweise überhaupt nicht wissentlich ist, dass er fremde Urheberrechte verletzt.


§ 14   Die Schlussbestimmungen

§ 14.1   Sollte eine Bestimmung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

§ 14.2  Es gilt deutsches Recht.

§ 14.3  Die Vertragssprache ist Deutsch.

Kim + Friends führt Ihre Bestellungen auf der Grundlage der obigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch.

Es gelten die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung bereitgehaltenen Bedingungen.

Stand: Juni 2010